Beiträge

Die IRONCAD4D - Familie

IRONCAD ist geeignet für alle Konstruktions-Phasen:
Sie haben keine Informationsverluste und verschwenden keine Zeit mit der Datenübertragung in ein anderes Programm.

IRONCAD: 1 Programm für Angebot bis Fertigung

Sie und Ihr Team ergänzen und nutzen einfach Daten und Informationen kontinuierlich aufbauend - in jedem Entwicklungsstadium.
Sie gewinnen Zeit, Beweglichkeit und finanziellen Spielraum.

Nur im Anwendungs-Kontext wird ein gutes 3D-Konstruktions-Programm wirklich preiswert.
Und da hat IRONCAD die Nase weit vorn.

IRONCAD4D - Konstruktion 3D+2D

INOVATE4D - Konstruktion 3D

IC TRANS - erweitert Fremddatennutzung

IC DRAFT - Konstruktion 2D

IC COMPOSE - Viewer

IC FEM - Festigkeitsberechnung

IC RENDERING - fotorealistische Bilder

DDM - Projektdatenverwaltung

Grafik: von Vertrieb bis Fertigung

Zeichnungserstellung und Rendering
Filterdose aus Kunststoff

Arbeitsplatz

 

IRONCAD4D - Konstruktion in 3D+2D
ist ein komplettes Konstruktionsprogramm, geeignet für Ingenieure mit hohen Ansprüchen an Kreativität und Zuverlässigkeit.

INOVATE4D - Konstruktion in 3D
ist das komplette Konstruktionsmodul mit allen Komponenten, die eine Ideenentwicklung zulassen - gegenüber IRONCAD4D läßt INOVATE4D nur die 2D-basierten Komponenten vermissen - aber dafür ist es zum halben Preis zu haben.

IRONCAD4D TRANS - erweitert Fremddaten-Nutzung
Die Datenkonvertierung ist ein zentrales Thema und sollte gut und reibungslos klappen.
TRANS kann sowohl mit IRONCAD4D als auch mit INOVATE4D kombiniert genutzt werden und wird bei einigen Kunden sehr intensiv zum Zweck der Datenkonvertierung eingesetzt.

IRONCAD4D DRAFT - Konstruktion in 2D
ist sowohl in IRONCAD4D eingebunden, als auch ein eigenständiges 2D-Modul, das AutoCAD™-Usern eine bekannte Arbeitsweise erlaubt.

IRONCAD4D COMPOSE - mehr als ein kostenfreier 3D-CAD Viewer
Anwender können mit IRONCAD COMPOSE vermessen, überprüfen, konfigurieren und ändern (begrenzter Befehlsumfang).
Firmen können das Eigentumsrecht an ihrer Konstruktion schützen.

IRONCAD4D Rendering - fotorealistische Bilder Ihrer Konstruktion
Mit dem in IRONCAD4D integrierten Renderer, Hoops-Technologie, können Sie gute und ansprechende Bilder erstellen - ein Argument für den Vertrieb und das Marketing.

Eine direkte Schnittstelle zu dem Renderer KeyShot (Luxion, USA) steht ab der Version IRONCAD Collaboration Suite 2014 XG zusätzlich zur Verfügung.

IRONCAD4D FEM- Festigkeitsberechnung zu Simulationszwecken
ab der Version 2015 ist MPIC (FEM von AMPS) integriert:
AMPS Technologies (USA) ist als Goldpartner zu IronCAD hinzugekommen und wir sind Ihr Ansprechpartner in EU..

Kurze Wege: wir sind Ihr Ansprechpartner - auch für FEM-Wissen und Dienstleistung... Tel: +49 (0)7544/965 993-0

DDM - Projektdaten-Verwaltung
DDM - digital data manager stellt Ihnen zur Verwaltung aller Ihrer Projektdaten in IRONCAD4D einen Arbeitsplatz zur Verfügung.

Kurze Wege: wir sind Ihr Ansprechpartner - auch für DDM... Tel: +49 (0)7544/965 993-0



-->